Partner im Netzwerk von: MittelstandsKapital
 



 



 



 



VentureForum


Private Equity

Phase II: Auswahl und Ansprache der Investoren

In der zweiten Phase müssen unter der Vielzahl in- und ausländischer Beteiligungsgesell-schaften die Finanzinvestoren ausgesucht werden, deren Investmentfokus zu dem Unter-nehmen passt und die sich zudem am besten als langfristiger Partner des Unternehmens eignen. Die richtige Auswahl ist außerordentlich wichtig, da das Unternehmen über den fünf- bis sechsjährigen Beteiligungszeitraum eng mit dem Finanzinvestor zusammenarbeiten wird.

Bei der Auswahl der Investoren stehen im Wesentlichen folgende Kriterien im Vordergrund: Branchenfokus, Erfahrungshorizont, Fokussierung auf bestimmte Unternehmens-phasen, Beteiligungsgrundsätze, Netzwerk, Portefeuillestruktur, Gesellschafterkreis und Renditevorstellungen.

Die Ansprache der geeigneten Finanzinvestoren erfolgt über die Zusendung eines Offering Memorandums mit einem entsprechenden Begleitschreiben oder durch persönliche Kontaktaufnahme zu dem entsprechenden Entscheider auf Seiten des möglichen Investors.

Weitere Phasen: