Partner im Netzwerk von: MittelstandsKapital
 



 



 



 



VentureForum


Private Equity

Phase I: Vorbereitung der Kapitalakquise

In der Vorbereitungsphase sind sämtliche entscheidungserheblichen Zahlen und Fakten zum Unternehmen zusammenzutragen und investorengerecht aufzubereiten. Die Angaben werden in einem Businessplan sowie einer Kurzzusammenfassung zusammengefasst. Auf dieser Basis treffen die potenziellen Kapitalgeber die erste Auswahl aus der Vielzahl an Kapitalanfragen. Das Beteiligungsangebot muss daher eine umfassende und überzeugende Darstellung des kapitalsuchenden Unternehmens liefern.

Folgende Punkte sind detailliert darzulegen:

  • Unternehmensgegenstand und -struktur
  • Strategische Geschäftseinheiten
  • Markt- und Mitbewerberumfeld
  • Strategische Ausrichtung (Unternehmens-, Vertriebs- und Marketingstrategie)
  • ggf. Forschung und Entwicklung inklusive vorhandener Patente
  • Managementkompetenz und Personal
  • plausible Planzahlen auf Quartals- oder Monatsbasis für die nächsten fünf Jahre

Weitere Phasen: